DIY Herbst-Party – Gastgeschenk

Heute gibt es zur Abwechslung einmal wieder ein DIY für euch, welches ihr im Handumdrehen (uns schwebt hier ständig der Begriff „easy peasy“ um die Ohren ;) für eure Herbsthochzeit, Party oder auch für ein Kinderfest nutzen könnt.

DIY-Gastgeschenk-Give-away, Utensilien
Los geht es:

  • Schaut euch im Grünen um, und wählt verschiedene herbstliche Blätter (ca. 30 Stück oder weniger, wenn ihr es nicht so üppig mögt, in den Farben grün, gelblich, braun). Hier in unserem Falle sind es Pflaumen-, Spitzwegerich- und Löwenzahnblätter. (1)
  • Spült sie kurz unter kaltem Wasser ab. (2)
  • Fädelt nun die Blätter in beliebiger Reihenfolge auf einen tollen Faden (wir haben ökologisches Garn verwendet, wie im großen ersten Bild dargestellt) (3)
  • Organisiert euch ein Glas eurer Wahl und mehrere Hände voll „Süßes“ oder „Saures“. (großes Bild)
  • Nun wickelt die aufgereihten Blätter am Faden um das Glas, verknotet den Faden mehrmals und befestigt den Knoten mit einem umweltfreundlichen, feinen Klebeband. (4+5)
  • ! Jetzt kommt die kniffligste Stelle ! Wenn alles schön fest am Glas sitzt, versucht die Blätter sanft (Nicht so stark ziehen, denn die Blätter reißen sonst!) um das Glas herum aufzureihen, sodass ein Blatt ins andere greift. Gestaltet so lange, bis euch das Ergebnis gefällt. Schneidet ggf. die zu langen Stile unten ab. (6)
  • Jetzt könnt ihr nach Herzenslust das Glas mit der Süßigkeit oder mit gesunden Leckereien befüllen (wir konnten die Gummibärchen aus Fruchtsaft nicht widerstehen ;) (7)
  • Tataaaaaaaa, fertig ist euer herbliches Gastgeschenk oder Give-away! (8)

Wenn ihr so richtig gewerkelt habt, dann schickt uns doch einfach mal ein Foto (info[at]feinimdesign.de) von eurem floralen Kunstwerk! Wir sind mächtig gespannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.